Gunter Haug liest


"Es gibt Dinge, von denen gibt es keine Überdosis: zum Beispiel Gummibärchen oder Haug-Lesungen"

(sagt die Buchhändlerin Sabine Hunzinger aus Bad Urach)

 

"... ein begnadeter Erzähler!"  (Schwarzwälder Bote)

 

"Der Meister des regionalen Bestsellers!" (Fränkischer Anzeiger)

 

Meine Veranstaltungen "Schwäbische Sternstunden" und "Ohne Worte" sind Kabarett pur!

20.11.2019, Albstadt-Onstmettingen - im Rahmen der Literaturtage Albstadt:

"A Gsälzbrot ond an Moscht - Geschichten vom Rostbratenäquator"

18.30 Uhr Onstmettingen, Nägelehaus  (es gibt auch was zu veschpern - und zum trinken)

 

25.11.2019, Heilbronn:

"Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie. Geschichte einer Familie"

14.30 Uhr Heilbronn, Hans-Rieser Haus, eine Veranstaltung der Jungen Senioren Heilbronn

 

27.11.2019, Rot am See - Brettheim:
PREMIERE: "Vorsetz. Hohenloher Gschichtlich und Erlebnisse""

19.30 Uhr Brettheim, Haus der Musik und Begegnung. Der Erlös aus dem Buchverkauf geht - wie in jedem Jahr - wieder an die Gedenkstätte "Männer von Brettheim"

 

29.11.2019, Renningen:

"A Gsälzbrot ond an Moscht - Geschichten vom Rostbratenäquator"

19.30 Uhr Renningen, Bürgerhaus

 

01.12.2019, Stuttgart:

"LeseZeichen" im "Theater der Altstadt" in Stuttgart stelle ich im Gespräch mit Intendantin Susanne Heydenreich meine beiden neuesten Bücher  vor und unterhalte mich mit ihr wieder - wie immer mit Susanne in so ganz besonders inspirierenden  Gesprächen - über Literatur, Gott und die Welt und überhaupt...

11.00 Uhr Stuttgart, Theater der Altstadt - bitte reservieren Sie rechtzeitig

 

08.01.2020, Heilbronn:

Veranstaltungsreihe "Wehret den Anfängen - Nichtstun und immer nur schockiert sein ist tödlich"

19.30 Uhr Kaffeehaus Hagen, Heilbronn

 

09.01.2020, Renningen-Malmsheim:

"Abendgedanken an der Malmsheimer Krippe"

17.30 Uhr Renningen-Malmsheim, Martinuskirche

 

19.01.2020, Walheim:

"Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie. Geschichte einer Familie"

18.00 Uhr, Walheim, Café Bricklebrit

 

28.01.2020, Kupferzell-Eschental:

"Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie. Geschichte einer Familie"

19.30 Uhr Eschental, Landhotel "Günzburg"

 

06.02.2020, Besigheim:
"A Gsälzbrot ond an Moscht - Geschichten vom Rostbratenäquator"

14.30 Uhr Besigheim, Begegnungsstätte

 

08.02.2020, Langenbrettach:
"Schwäbische Sternstunden - wie wir Weltspitze geworden sind"

19.00 Uhr Langenbrettach, Gasthaus "Lamm"

 

09.02.2020. Schwäbisch Hall:
"Schwäbische Sternstunden - wie wir Weltspitze geworden sind"

15.00 Uhr Schwäbisch Hall, Brenzhaus

 

11.02.2020, Heilbronn:

Veranstaltungsreihe "Wehret den Anfängen - Nichtstun und immer nur schockiert sein ist tödlich"

19.30 Uhr Kaffeehaus Hagen, Heilbronn

 

12.02.2020, Waldenburg:
"A Gsälzbrot ond an Moscht - Geschichten vom Rostbratenäquator"

ca. 19.00 Uhr Waldenburg, Hütte auf dem Theresienberg

 

21.02.2020, Bechhofen / Heide:

"Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie. Geschichte einer Familie"

19.30 Uhr Bechhofen, ev. Gemeindehaus

 

01.03.2020, Marktbergel-Ottenhofen:

"Vorsetz - Hohenloher Gschichtlich und Erlebnisse"

17.00 Uhr auf dem Lindenhof in Ottenhofen

 

04.03.2020, Lehrensteinsfeld:

"Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie. Geschichte einer Familie"

19.00 Uhr, Lehrensteinsfeld, "Förderverein Dorfkultur"

 

05.03.2020, Bietigheim-Untermberg:

"Schwäbische Sternstunden - wie wir Weltspitze geworden sind"

19.00 Uhr Bietigheim-Untermberg, ehemalige Gaststätte "Burgblick" in der Bissingerstraße, Vereinsraum des Schwarzwaldvereins

 

11.03.2020, Heilbronn:

Veranstaltungsreihe "Wehret den Anfängen - Nichtstun und immer nur schockiert sein ist tödlich"

19.30 Uhr Heilbronn, Kaffeehaus Hagen

 

16.03.2020, Stuttgart-Kaltental:

"A Gsälzbrot ond an Moscht - Geschichten vom Rostbratenäquator"

18.00 Uhr Stuttgart-Kaltental, Thomasgemeindehaus - im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Vesperkirche"

 

17.03.2020, Kornwestheim:

"A Gsälzbrot ond an Moscht - Geschichten vom Rostbratenäquator"

19.30 Uhr Kornwestheim, Katholisches Gemeindehaus in der Adolfstraße

 

25.03.2020, Nusplingen:
"Von Rittern, Bauern und Gespentern - vergnügliche Geschichten aus lange vergangenen Zeiten"

ca. 19.30 Uhr Nusplingen, Alte Friedhofskirche

 

26.03.2020, Schwaigern:

"Vorsetz. Hohenloher Gschichtlich und Erlebnisse"

19.00 Uhr Schwaigern, Mediathek

 

30.03.2020, Stuttgart:

"Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie. Geschichte einer Familie"

18.00 Uhr Stuttgart, Haus des Schwäbischen Heimatbunds in der Weberstrasse 2

 

08.04.2020, Heilbonn:

Veranstaltungsreihe "Wehret den Anfängen - Nichtstun und immer nur schockiert sein ist tödlich"

19.30 Uhr Heilbronn, Kaffeehaus Hagen

 

06.05.2020, Heilbronn:

Veranstaltungsreihe "Wehret den Anfängen - Nichtstun und immer nur schockiert sein ist tödlich"

19.30 Uhr Heilbronn, Kaffeehaus Hagen

 

19.05.2020, Stuttgart-Vaihingen:

"Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie. Geschichte einer Familie"

15.30 Uhr Stuttgart-Vaihingen, Lutherhaus

 

09.06.2020, Heilbronn:

Veranstaltungsreihe "Wehret den Anfängen - Nichtstun und immer nur schockiert sein ist tödlich"

19.30 Uhr Heilbronn, Kaffeehaus Hagen

 

25.06.2020, Hohenstaufen:

"Von Rittern, Bauern und Gespenstern - Geschichten aus dem prallen Leben längst vergangener Zeiten"

19.00 Uhr  Hohenstaufen, Berggaststätte "Himmel und Erde"

 

08.07.2020, Heilbronn:
Veranstaltungsreihe "Wehret den Anfängen - Nichtstun und immer nur schockiert sein ist tödlich"

19.30 Uhr Heilbronn, Kaffeehaus Hagen

 

30.07.2020, Mattsee bei Salzburg:

"Automobile Sternstunden - wie wir Weltspitze geworden sind"

ca. 19.00 Uhr Mattsee, "Fahr(t)raum - Ferdinand-Porsche-Erlebniswelten"

 

23.08.2020, Bönnigheim:

"Mord an der Rose ohne Dorn"

15.00 Uhr Bönnigheim, Schnapsmuseum, im Rahmen der Veranstaltungsreihe über den "Urknall der Kriminalistik" gehe ich der Frage nach, ob die byzantinische Kaisertochter und staufische Königin Irene (die "Rose ohne Dorn", als die sie der Minnesänger Walther von der Vogelweide in seinem Megahit des Hohen Mittelalters enthusiastisch gefeiert hat) im August des Jahres 1208 auf dem Hohenstaufen ermordet wurde - nur wenige Wochen nach dem Mord an ihrem Mann, König Philipp von Schwaben. Der Mord an dem Staufer war der erste Königsmord in der Deutschen Geschichte! Genau 812 Jahre später verfolgen wir die Spur des Täters.

 

05.10.2020, Marbach am Neckar:

"Schwäbische Sternstunden - wie wir Weltspitze geworden sind"

19.30 Uhr  Marbach am Neckar, Gaststätte Turnerheim, Schillerhöhe,  eine Veranstaltung der Landfrauen Marbach / Neckar

 

09.10.2020, Stuttgart-Neugereut:

"A Gsälzbrot ond an Moscht - Geschichten vom Rostbratenäquator"

19.00 Uhr Stuttgart-Neugereut, Stadtbücherei

 

16.10.2020. Forchtenberg-Ernsbach:
"Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie. Geschichte einer Familie"

19.00 Uhr Ernsbach, Pachthofscheune - eine Veranstaltung der Landfrauen (mit kulinarischer Überraschung!)

 

17.10.2020, Ebersbach / Fils:

"Schwäbische Sternstunden - wie wir Weltspitze geworden sind"

19.30 Uhr Ebersbach, Raichberg-Schulzentrum

 

21.10.2020, Plochingen:
"Niemands Tochter - auf den Spuren eines vergessenen Lebens"

19.00 Uhr Plochingen, Altes Rathaus

 

23.10.2020, Crailsheim-Altenmünster:

"Vorsetz. Hohenloher Gschichtlich und Erlebnisse"

genaue Uhrzeit folgt - eine Veranstaltung der Landfrauen Crailsheim-Altenmünster